Startseite Neuigkeiten 2014 Ein Tag bei den Sanitätern

Ferienspaß des Roten Kreuzes sehr gut angenommen


ARNSTEIN. Mit rund vierzig Kindern wurde das Ferienprogramm des Roten Kreuzes in Arnstein auch in diesem Jahr wieder sehr gut angenommen. Zahlreiche Helfer des Bereitschaftsbereiches bemühten sich um die jungen Besucher und bescherten ihnen einen kurzweiligen Ferientag.
Kreativ zeigten sich die Kinder, als sie Steine bunt bemalten und auf ihnen die Nummer „112“ notierten – die Notrufnummer, nicht mehr nur für die Feuerwehr, sondern seit einiger Zeit auch für den Rettungsdienst. Viele nahmen sich vor, den Stein neben dem Telefon zu platzieren, um für den Notfall gut gerüstet zu sein. Eine weitere Station war die „Riech-, Fühl- und Schmeckstation“, bei der sie Sinne der Teilnehmer gefragt waren. So sollten mit verbundenen Augen Gerüche wie Kaffee und Zimt erkennen, Tannenzapfen und andere Gegenstände fühlen sowie Gummibärchen, Kaubonbons und Bananenstücke schmecken. Mit viel Eifer gingen die Kinder hier ans Werk und zeigten sich bei richtigen Ergebnissen auch zu Recht Stolz.
Weiterhin bekamen sie anhand eines Anatomiemodells die Organe von Monika Klein erklärt und konnten diese auch näher in Augenschein nehmen. Hier zeigten sie sich fasziniert, was sich unter der Haut alles so befindet.
Selbstverständlich wurde auch der Krankenwagen mit seiner Ausstattung genauestens unter die Lupe genommen und inspiziert, ehe die Kinder mit diversen Fahrzeugen des Roten Kreuzes eine kleine Rundfahrt unternehmen durften. Während hier einige unterwegs waren, spielten die anderen Kinder zwischenzeitlich Fangspiele im Garten des ehemaligen Krankenhauses.
Der Nachmittag machte den Kindern sichtlich viel Spaß und so dankten sie dem Team des Roten Kreuzes für ihre Bereitschaft, nicht nur zu Helfen, sondern auch den Kindern in den Ferien die Zeit zu verkürzen.
Alle interessierten Kinder sind auch gerne zu den regelmäßigen Gruppenstunden mit den Jugendbetreuern eingeladen. Diese finden wieder 26. September im vierzehntägigen Rhythmus von 16.30 bis 17.30 Uhr im Gruppenraum im Alten Krankenhaus statt.


Interessiert erkundeten die Kinder des Ferienprogrammes beim Roten Kreuz in Arnstein den Krankenwagen mitsamt der Ausstattung.

die nächsten Termine

Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!
DRK-Blutspendetermine Logo
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in: