Startseite Neuigkeiten 2014 11 Erstspender beim Blutspenden in Arnstein

Arnstein: Trotz Ferienzeit kamen zur letzten Blutspendeaktion in Arnstein 202 Spendewillige in die Stadthalle Arnstein. Besonders in der Urlaubs- und Ferienzeit steigt der Bedarf an Blutkonserven. In Bayern werden bis zu 2.000 lebensrettende Blutprodukte pro Tag benötigt.
Jede Blutkonserve wird auf verschiedene Infektionskrankheiten untersucht sowie Blutdruck und Hämoglobin -Wert werden beim Spendewilligen vor Ort ermittelt, so dass dieser in den Genuss eines zusätzlichen kostenlosen kleinen Gesundheitscheck kommt.  In Arnstein konnten nach dieser Untersuchung noch 196 Personen ohne gesundheitlichen Beeinträchtigungen zur Blutspende zugelassen werden. Besonders erfreulich ist, dass unter ihnen 11 Erstspender gezählt wurden. Bereits zum dritten Mal spendeten 5 Personen sowie 4 Personen zum zehnten Mal. Sie erhielten im Anschluss an ihre Blutspende eine entsprechende Urkunde mit Ehrennadel überreicht und der Dank des Roten Kreuz ausgesprochen.
Zum 25.Mal kam eine Person zum Blut spenden sowie fünf Personen zum 50.Mal. Sie werden in einer gesonderten Feierstunde durch das BRK Arnstein zu einem späteren Zeitpunkt geehrt. Die BRK Bereitschaft Arnstein dankt allen Spendewilligen aus Arnstein und Umgebung und freut sich auf Ihr Kommen am Montag, 10.11.2014 zur nächsten Blutspendeaktion in der Stadthalle Arnstein.
mokl

die nächsten Termine

Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!

Unwetterwarnungen

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)
DRK-Blutspendetermine Logo
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in: