Startseite Neuigkeiten Acht Erstspender bei Blutspendaktion

 

Arnstein: Zum ersten Blutspendetermin im neuen Jahr kamen 221 Spendewillige ins Pfarrheim St. Kilian Arnstein. Nach einer kurzen ärztlichen Untersuchung konnten noch 207 Personen ihr Blut für den Nächsten geben. Der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuz ist dankbar für seine Stammspender, die regelmäßig zu den Blutspendeterminen kommen. Hier muss allerdings die Spendenhäufigkeit berücksichtigt werden: Männer ist es 6 Mal und Frauen 4 Mal innerhalb von 12 Monaten erlaubt, Blut zu spenden. Durch die Altersregulierung scheiden Blutspender ab dem 73. Lebensjahr aus, beginnen darf man mit dem Blut spenden ab dem 18. Geburtstag. So kamen zur letzten Aktion acht Personen zum ersten Mal um ihr Blut zu spenden. Drei Personen spendeten zum zehnten Mal ihr Blut. Sie erhielten im Anschluss an ihre Blutspende eine Urkunde mit entsprechender Ehrennadel überreicht. Vier Personen kamen bereits zum 25. Mal zur Blutspende sowie jeweils eine Person zum 50. Mal und 100. Mal. Sie werden in einer besonderen Feierstunde zu einem späteren Zeitpunkt durch die BRK Bereitschaft Arnstein geehrt.

Die BRK Bereitschaft Arnstein bedankt sich bei allen Spendewilligen aus Arnstein und Umgebung und hofft auf ein Wiedersehen am 10. April 2017 im Pfarrheim Arnstein zur nächsten Blutspendeaktion.

mokl

 

 

 

die nächsten Termine

Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!
DRK-Blutspendetermine Logo
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in: