Startseite Neuigkeiten 2014
Weitere Beiträge...

Besinnliche Einstimmung auf Weihnachten
ARNSTEIN  Wie alljährlich in der Adventszeit, lud auch in diesem Jahr die Arnsteiner BRK-Bereitschaft alle Arnsteiner und Heugrumbacher  Senioren ab dem 65. Lebensjahr, sowie die Senioren aus dem Pfründnerspital, zu einer besinnlichen Adventsfeier bei Kaffee und Kuchen  ein. Für Gehbehinderte war ein Fahrdienst eingerichtet.

Weiterlesen...

 

Arnstein: Eine liebgewordene Tradition der BRK Bereitschaft Arnstein ist nicht nur die alljährliche Durchführung eines Seniorennachmittages in der Stadthalle sondern auch der Besuch der Bewohner des Pfründnerspitales in der Adventszeit. Am Freitag, 19.Dezember machten sich einige Rotkreuzmitglieder wieder auf den Weg ins Seniorenwohnheim um allen Bewohnern ein gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für 2015 zu wünschen. Bereits im Aufzug erwartete die Besuchsgruppe der Spruch des Tages "Weihnachtszeit ist Erinnerungszeit!" Und so wurde auch hier und da ein kurzer Plausch über vergangene Zeiten gehalten. Die Gäste brachten auch für jede(n) Bewohner/in ein Geschenk in Form von einer Flachse Wein oder Orangensaft mit um ihnen eine kleine Freude zu bereiten.

An dieser Stelle bedankt sich die BRK Bereitschaft Arnstein bei der Arnsteiner Geschäftswelt für die finanzielle Unterstützung, ohne diese die Durchführung des Seniorennachmittages sowie die Wein- und Saftpräsente nicht möglich wären. Die BRK Breitschaft Arnstein wünscht der gesamten Bevölkerung für 2015 alles Gute, viel Glück und Erfolg sowie insbesondere Gesundheit.

Blutspender sind Lebensretter
ARNSTEIN      Die Rotkreuzbereitschaft Arnstein ehrte in Zusammenarbeit mit dem Rotkreuzkreisverband Main-Spessart, vertreten durch den Kreisvorsitzenden Eberhard Sinner und Kreisgeschäftsführer Roland Albus, sowie Arnsteins Bürgermeisterin Anna Stolz und Thüngens Bürgermeister Lorenz Strifsky,  langjährige treue Blutspender aus Arnstein, Thüngen und Obersfeld Eine besondere Auszeichnung erfuhren dabei Peter Fuchs aus Büchold für 125 - maliges Blutspenden, sowie Ursel Dürr aus Arnstein, Waldemar Amthor aus Büchold und Günter Kern aus Thüngen, für je 100 Blutspenden.

Weiterlesen...

Arnstein/Heugrumbach: Die BRK Bereitschaft Arnstein bedankt sich für die großartige Unterstützung bei der Bevölkerung und Geschäftswelt während der vergangenen Altpapiersammlung. Die Rotkreuzler freuten sich über zahlreiche Zeitschriften, Kataloge und Kartonagen, die aufbewahrt und deponiert wurden.

Weiterlesen...

Am Mittwoch den 29.10.2014 fand in den Räumen der BRK Bereitschaft Arnstein die Blutspendeehrung 2014 statt. Einen Artikel der Main Post finden Sie unter folgendem Link:

 

http://www.mainpost.de/regional/main-spessart/Erstspender-sind-Mangelware;art772,8406639

die nächsten Termine

Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!

Unwetterwarnungen

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)
DRK-Blutspendetermine Logo
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in: